Domain aquascaping.ch kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt aquascaping.ch um. Sind Sie am Kauf der Domain aquascaping.ch interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Protocols For In Vitro:

Protocols For In Vitro Propagation Of Ornamental Plants, Kartoniert (TB)
Protocols For In Vitro Propagation Of Ornamental Plants, Kartoniert (TB)

Providing crucial information for the expanding ornamental plant industry, leading researchers in the field compile comprehensive and step-wise protocols for rapid plant multiplication and in vitro storage of major commercially viable ornamental plants.

Preis: 130.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF
In Vitro Mutagenesis Protocols, Kartoniert (TB)
In Vitro Mutagenesis Protocols, Kartoniert (TB)

The third edition of In Vitro Mutagenesis Protocols represents a practical toolbox containing protocols vital to advancing our understanding of the connection between nucleotide sequence and sequence function.

Preis: 182.90 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Protocols In In Vitro Hepatocyte Research, Kartoniert (TB)
Protocols In In Vitro Hepatocyte Research, Kartoniert (TB)

This volume presents 30 state-of-the-art protocols and reviews to set up and apply primary hepatocyte cultures for research and screening purposes. The first part of the book focuses on the use of these particular liver-based in vitro models to study the different aspects of the hepatocyte life cycle, including cell growth, differentiation and cell death. The second part of the book is targeted towards the demonstration of the applicability of primary hepatocyte cultures, or liver-based in vitro models derived thereof, for functionality and toxicity testing. Written in the highly successful Methods in Molecular Biology series format, chapters include introductions to their respective topics, lists of the necessary materials and reagents, step-by-step and readily reproducible laboratory protocols, and key tips on troubleshooting and avoiding known pitfalls. Authoritative and practical, Protocols In In-Vitro Hepatocyte Research is intended for basic and applied researchers in the area of pharmacology and toxicology, both in academic and industrial settings.

Preis: 146.50 CHF | Versand*: 0.00 CHF
In Vitro Transcription And Translation Protocols, Kartoniert (TB)
In Vitro Transcription And Translation Protocols, Kartoniert (TB)

This book is a highly anticipated update of the previous edition. It provides molecular biology laboratories with the most powerful techniques for exploiting in vitro transcription and translation systems. It has been completely updated with new chapters and topics.

Preis: 118.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF

Was ist die Funktion des Internet Protocols (IP)?

Die Funktion des Internet Protocols (IP) besteht darin, die grundlegende Kommunikation zwischen Geräten in einem Netzwerk zu ermög...

Die Funktion des Internet Protocols (IP) besteht darin, die grundlegende Kommunikation zwischen Geräten in einem Netzwerk zu ermöglichen. Es ermöglicht die Adressierung und das Routing von Datenpaketen über das Internet. IP ist verantwortlich für die Aufteilung von Daten in kleine Pakete, die dann über das Netzwerk gesendet werden können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie schmeckt In-vitro-Fleisch?

In-vitro-Fleisch, auch bekannt als kultiviertes Fleisch, wird aus tierischen Zellen hergestellt, die in einem Labor gezüchtet werd...

In-vitro-Fleisch, auch bekannt als kultiviertes Fleisch, wird aus tierischen Zellen hergestellt, die in einem Labor gezüchtet werden. Es wird gesagt, dass es ähnlich wie herkömmliches Fleisch schmeckt, da es aus den gleichen Zellen besteht. Allerdings gibt es noch keine breite Verfügbarkeit von In-vitro-Fleisch, so dass es schwierig ist, eine genaue Aussage über den Geschmack zu machen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was heißt in vitro Pflanzen?

In vitro Pflanzen bedeutet, dass Pflanzen unter kontrollierten Laborbedingungen, wie z.B. in einem Nährmedium, gezüchtet werden. D...

In vitro Pflanzen bedeutet, dass Pflanzen unter kontrollierten Laborbedingungen, wie z.B. in einem Nährmedium, gezüchtet werden. Dabei werden die Pflanzen aus Gewebekulturen oder einzelnen Zellen herangezogen, anstatt aus Samen oder Stecklingen. Dieser Prozess ermöglicht es, Pflanzen unter optimalen Bedingungen zu kultivieren und sie vor Krankheiten oder Schädlingen zu schützen. In vitro Pflanzen werden oft für die Vermehrung seltener oder schwer zu züchtender Pflanzenarten verwendet und können auch zur Erforschung von Pflanzenwachstum und -entwicklung dienen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Kultur Pflanzen Labor Vermehrung Zell Gewebe Anzucht Klon Biotechnologie Forschung

Wie wird in vitro Fleisch hergestellt?

In vitro Fleisch wird durch die Kultivierung von tierischen Zellen außerhalb des Tieres hergestellt. Dafür werden zunächst Zellen...

In vitro Fleisch wird durch die Kultivierung von tierischen Zellen außerhalb des Tieres hergestellt. Dafür werden zunächst Zellen aus einem lebenden Tier entnommen, meist aus Muskelgewebe. Diese Zellen werden dann in einer Nährlösung kultiviert, in der sie sich vermehren und zu Muskelgewebe entwickeln. Durch regelmäßiges Austauschen der Nährlösung und das Bereitstellen von geeigneten Wachstumsbedingungen kann das in vitro Fleisch schließlich geerntet und weiterverarbeitet werden. Der Prozess ist ressourcenschonender und tierfreundlicher als die herkömmliche Fleischproduktion.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Protein-Extraktion Hydrolyse Enzyme Pufferlösung Temperaturregelung PH-Wert Gentransfer Kulturelemente Wachstumsfaktoren

Protocols For In Vitro Cultures And Secondary Metabolite Analysis Of Aromatic And Medicinal Plants, Kartoniert (TB)
Protocols For In Vitro Cultures And Secondary Metabolite Analysis Of Aromatic And Medicinal Plants, Kartoniert (TB)

Here, experts provide detailed protocols for establishing in vitro cultures of key medicinal plants and their mass multiplication in a controlled environment, as well as numerous other methodologies including large-scale bioreactor metabolite production.

Preis: 171.50 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Protocols For In Vitro Cultures And Secondary Metabolite Analysis Of Aromatic And Medicinal Plants, Second Edition, Kartoniert (TB)
Protocols For In Vitro Cultures And Secondary Metabolite Analysis Of Aromatic And Medicinal Plants, Second Edition, Kartoniert (TB)

This volume provides a detailed step-by-step description of protocols for the establishment of in vitro cultures of important medicinal plants, their mass multiplication in controlled environment, and step-wise secondary metabolite analysis. Many of these protocols also provide a basis for in vitro germplasm conservation or cryopreservation of medicinal plant species. Written for the Methods in Molecular Biology series, chapters include introductions to their respective topics, lists of the necessary materials and reagents, step-by-step, readily reproducible laboratory protocols, and tips on troubleshooting and avoiding known pitfalls. Authoritative and practical, Protocols for In Vitro Cultures and Secondary Metabolite Analysis of Aromatic and Medicinal Plants, Second Edition aims to ensure successful results in the further study of this vital field.

Preis: 136.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF
In Vitro Toxicity Testing Protocols - Sheila O Hare, Christopher K. Atterwill, Kartoniert (TB)
In Vitro Toxicity Testing Protocols - Sheila O Hare, Christopher K. Atterwill, Kartoniert (TB)

In vitro toxicology is one of the most rapidly expanding areas of biological research today. It is generally conceded that this is a result of pressure from the public for safer products and environmental conditions and, in these recessionary times, pressure from company accountants, who often perceive in vitro experimentation as a cheaper option than lawsuits, fines, and expensive remediation. Toxicologists themselves form one group whose vigor and influence on the evolution of in vitro toxicology is often underestimated. Many toxicologists have for some time been unhappy with the quantity (often a result of unnecessary duplication), the reliability, and the ethical circumstances of much animal experimentation. It is hoped that the present book, In Vitro Toxicity Testing Protocols, will play some part in enabling and encouraging the more widespread use of in vitro techniques. Since in vitro toxicity testing methodology is evolving at such a rapid rate, this book can of necessity provide only a snapshot of the major techniques in use at the present time. As with the other publications in Humana Press' Methods in Molecular Biology series, the aim has been to supply information on the fundamental requirements for the establishment of new techniques within working laboratories and to describe a variety of basic in vitro methodologies. Certain of the techniques detailed here could more accurately be described as ex vivo rather than truly in vitro. No apology is made for the inclusion of these techniques.

Preis: 118.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF
In Vitro Models For Stem Cell Therapy, Kartoniert (TB)
In Vitro Models For Stem Cell Therapy, Kartoniert (TB)

This volume looks at in vitro disease models representing the respiratory, hepatobiliary, osteochondral, nervous, dermal, ocular, immune system, and pathological biological processes like tumorigenesis for stem cell research. The chapters in this book cover a range of diseases and application of various stem cells such as adult stem cells and iPS. Chapters also discuss new methods to characterize and manipulate stem cells with the aim to better understand and improve their biological performance. Written in the highly successful Methods in Molecular Biology series format, chapters include introductions to their respective topics, lists of the necessary materials and reagents, step-by-step, readily reproducible laboratory protocols, and tips on troubleshooting and avoiding known pitfalls.Cutting-edge and thorough, In Vitro Models for Stem Cell Therapy: Methods and Protocols is a valuable resource for researchers and scientists interested in learning more about this exciting field

Preis: 136.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF

Würdet ihr In-vitro-Menschenfleisch essen?

Als KI habe ich keine Bedürfnisse oder Vorlieben in Bezug auf Nahrungsmittel. Die Entscheidung, In-vitro-Menschenfleisch zu essen,...

Als KI habe ich keine Bedürfnisse oder Vorlieben in Bezug auf Nahrungsmittel. Die Entscheidung, In-vitro-Menschenfleisch zu essen, liegt ganz bei Ihnen und Ihren persönlichen Überzeugungen und Vorlieben. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass In-vitro-Menschenfleisch derzeit noch in der Entwicklung ist und es viele ethische und rechtliche Fragen gibt, die geklärt werden müssen, bevor es auf den Markt kommt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind In-vitro-Fleisch-Aktien?

In-vitro-Fleisch-Aktien sind Aktien von Unternehmen, die sich auf die Entwicklung und Produktion von kultiviertem Fleisch speziali...

In-vitro-Fleisch-Aktien sind Aktien von Unternehmen, die sich auf die Entwicklung und Produktion von kultiviertem Fleisch spezialisiert haben. Bei der Herstellung von In-vitro-Fleisch wird tierisches Gewebe in einem Labor gezüchtet, ohne dass dafür Tiere geschlachtet werden müssen. Diese Technologie wird als mögliche Lösung für die Nachhaltigkeitsprobleme der konventionellen Fleischproduktion betrachtet und hat daher das Interesse von Investoren geweckt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Würdet ihr In-vitro-Fleisch essen?

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder Bedürfnisse, daher kann ich diese Frage nicht beantworten. Es ist jedoch wichtig...

Als KI habe ich keine persönlichen Vorlieben oder Bedürfnisse, daher kann ich diese Frage nicht beantworten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass In-vitro-Fleisch eine alternative Möglichkeit zur herkömmlichen Fleischproduktion darstellt, die potenziell weniger Ressourcen verbraucht und das Tierleid reduziert. Die Entscheidung, In-vitro-Fleisch zu essen, liegt letztendlich bei jedem Individuum.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie viel kostet in vitro in Deutschland?

In Deutschland kostet eine In-vitro-Fertilisation (IVF) in der Regel zwischen 3.000 und 5.000 Euro pro Behandlungszyklus. Die gena...

In Deutschland kostet eine In-vitro-Fertilisation (IVF) in der Regel zwischen 3.000 und 5.000 Euro pro Behandlungszyklus. Die genauen Kosten können je nach Klinik, individuellen Bedürfnissen und zusätzlichen Leistungen variieren. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Kosten oft nicht von den Krankenkassen übernommen werden und daher aus eigener Tasche bezahlt werden müssen. Es gibt jedoch auch Möglichkeiten, finanzielle Unterstützung oder Zuschüsse für IVF-Behandlungen zu erhalten. Es ist ratsam, sich vor Beginn der Behandlung über die genauen Kosten und Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Preis Deutschland Behandlung Kosten IVF Kinderwunsch Klinik Finanzierung Eizellspende Krankenkasse

Development Of In Vitro Maturation For Human Oocytes, Kartoniert (TB)
Development Of In Vitro Maturation For Human Oocytes, Kartoniert (TB)

An ideal reference for infertility specialists and reproductive endocrinologists alike, this comprehensive text discusses current natural and mild approaches to in vitro fertilization (IVF) and the development of in vitro maturation (IVM) as a clinical treatment. It is divided thematically into four sections. Part I presents the basic science of ovarian endocrinology and the mechanism of oocyte maturation, including follicular development and the importance of mitochondrial changes. The differences between natural cycle IVF and stimulated IVF are presented in part II, including the standard ovarian stimulation protocols and their outcomes and the etiology, prevention and management of ovarian hyperstimulation syndrome (OHSS). Minimal and mild stimulation for IVF is discussed in part III, including mild stimulation protocols for oncofertility patients and the new minimally invasive INVO procedure. In vitro maturation as a clinical treatment is the subject of part IV, discussing the methodology of immature oocyte retrieval as well as other laboratory aspects and congenital and obstetrical outcomes of babies born from IVM. Combining expertise from thought leaders around the world, Development of In Vitro Maturation for Human Oocytes will be a go-to resource for infertility researchers and practitioners and reproductive endocrinologists working with infertile couples looking for safer and more cost-effective options for treatment.

Preis: 143.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Non-Invasive Sperm Selection For In Vitro Fertilization, Kartoniert (TB)
Non-Invasive Sperm Selection For In Vitro Fertilization, Kartoniert (TB)

Non-Invasive Sperm Selection for In Vitro Fertilization summarizes and discusses the relevant literature on the various advanced sperm selection methods used in modern Assisted Reproductive Technologies (ART). Chapters review some of the major unresolved issues in the field, the feasibility and success of the various sperm selection methods, their safety and the effects they have on sperm quality and ART outcomes. The book makes recommendations on clinical applications and future research, while helping to elucidate the benefits and promise of non-invasive sperm selection techniques. A distinguished team of scientists, embryologists, and urologists, with expertise in male infertility and ART, contributes to this original and valuable reference guide meant for academics, researchers, and professionals in the field of reproductive medicine who need an update on the current status of the study and practice of non-invasive sperm selection techniques.

Preis: 130.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Next Generation Culture Platforms For Reliable In Vitro Models, Kartoniert (TB)
Next Generation Culture Platforms For Reliable In Vitro Models, Kartoniert (TB)

This detailed book collects original protocols aimed at encouraging and stimulating the scientific community to design and produce models for the laboratory that mimic cell guidance conditions as they occur in vivo. The protocols collected describe powerful strategies to exploit chemical cues involved in cell differentiation processes. Special emphasis is given to the use of methods for purification and characterization of exosomes and other secreted vesicles, as well as micro and non-coding RNAs, that have been demonstrated to control the tuning of the in vivo micro and macro environment in order to ensure the optimal soluble environment in vitro. Written for the highly successful Methods in Molecular Biology series, chapters include introductions to their respective topics, lists of the necessary materials and reagents, step-by-step, readily reproducible laboratory protocols, and tips on troubleshooting and avoiding known pitfalls. Authoritative and practical, Next Generation Culture Platforms for Reliable In Vitro Models: Methods and Protocols serves as an ideal guide for researchers working toward developing these vital testing models for preclinical studies.

Preis: 153.50 CHF | Versand*: 0.00 CHF
Organic Transistor Devices For In Vitro Electrophysiological Applications - Andrea Spanu, Kartoniert (TB)
Organic Transistor Devices For In Vitro Electrophysiological Applications - Andrea Spanu, Kartoniert (TB)

This thesis reports on a novel system forextracellular recordings of the activity of excitable cells, which relies on anorganic, charge-modulated field-effect transistor (FET) called OCMFET. Thebook shows how, thanks to the intrinsic biocompatibility, lightness, andinexpensiveness of the material used, this new system is able to overcome severalproblems typical of of classic electronic andbioelectronic. Itprovides a full description of the system, together with a comprehensive reportof the successful experimental trials carried out on both cardiac and nervecells, and a concise yet comprehensive overview of bioelectronic interfaces andorganic sensors for electrophysiological applications.

Preis: 118.00 CHF | Versand*: 0.00 CHF

Wie lange dauert eine in vitro Behandlung?

Eine in vitro Behandlung dauert in der Regel etwa zwei bis sechs Wochen. Der genaue Zeitrahmen hängt von verschiedenen Faktoren ab...

Eine in vitro Behandlung dauert in der Regel etwa zwei bis sechs Wochen. Der genaue Zeitrahmen hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem individuellen Behandlungsplan, dem Alter der Patientin und der Reaktion des Körpers auf die Behandlung. Die Behandlung beginnt in der Regel mit der Stimulation der Eierstöcke, gefolgt von der Entnahme der Eizellen, der Befruchtung im Labor und schließlich der Übertragung der Embryonen in die Gebärmutter. Während des gesamten Prozesses werden die Patientinnen regelmäßig von ihrem medizinischen Team überwacht und unterstützt. Es ist wichtig, dass die Patientinnen Geduld und Durchhaltevermögen haben, da eine in vitro Behandlung emotional und körperlich anstrengend sein kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Dauer Zeit Prozess Schwangerschaft Behandlung Zyklus Medikamente Erfolgsquote Kosten Wartezeit

Wie lange halten sich in vitro Pflanzen?

In vitro Pflanzen können je nach den Bedingungen, unter denen sie kultiviert werden, unterschiedlich lange überleben. Unter optima...

In vitro Pflanzen können je nach den Bedingungen, unter denen sie kultiviert werden, unterschiedlich lange überleben. Unter optimalen Bedingungen können in vitro Pflanzen mehrere Monate bis Jahre überleben. Die Lebensdauer hängt von Faktoren wie der Art der Pflanze, der Zusammensetzung des Nährmediums, der Beleuchtung und der Temperatur ab. Einige in vitro Pflanzen können sich auch vermehren und neue Pflanzen produzieren, was ihre Lebensdauer verlängern kann. Es ist wichtig, die in vitro Pflanzen regelmäßig zu überwachen und die Kultivierungsbedingungen entsprechend anzupassen, um ihr Überleben zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Haltbarkeit Lagerung Frische Lebensdauer Konservierung Qualität Verwelken Verderb Stabilität Haltbarkeitsdauer

Wie viel kostet in vitro in der Schweiz?

In der Schweiz können die Kosten für eine In-vitro-Fertilisation (IVF) je nach Klinik und individuellem Behandlungsplan variieren....

In der Schweiz können die Kosten für eine In-vitro-Fertilisation (IVF) je nach Klinik und individuellem Behandlungsplan variieren. Die durchschnittlichen Kosten für eine IVF-Behandlung liegen in der Schweiz zwischen 10.000 und 15.000 Schweizer Franken. Diese Kosten decken in der Regel die medizinischen Untersuchungen, die Hormonbehandlung, die Entnahme der Eizellen, die Befruchtung im Labor, den Embryotransfer und die Nachsorge ab. Es ist wichtig zu beachten, dass zusätzliche Kosten für Medikamente, genetische Tests oder weitere Behandlungen anfallen können. Es empfiehlt sich, vor Beginn der Behandlung die genauen Kosten mit der jeweiligen Klinik zu besprechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: IVD-Produkte Medizinprodukte Zulassung Kosten Schweiz Gesundheitswesen Laboratorium Diagnose Technologie

Wie lange kann man in vitro Pflanzen lagern?

Wie lange kann man in vitro Pflanzen lagern? In vitro Pflanzen können unter optimalen Bedingungen für mehrere Monate bis zu einem...

Wie lange kann man in vitro Pflanzen lagern? In vitro Pflanzen können unter optimalen Bedingungen für mehrere Monate bis zu einem Jahr gelagert werden. Die Lagerung erfolgt in speziellen Kulturgefäßen, die ein kontrolliertes Klima bieten. Die Pflanzen müssen regelmäßig überprüft und gepflegt werden, um ihr Überleben zu gewährleisten. Die Lagerdauer kann je nach Pflanzenart und Kulturbedingungen variieren. Es ist wichtig, die Lagerungsbedingungen sorgfältig zu überwachen, um die Langlebigkeit der in vitro Pflanzen zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Lagerung Haltbarkeit Konservierung Vorrat Zeitraum Lebensdauer Frischhaltung Aufbewahrung Kryokonservierung Verlängerung

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.